Library

feed icon rss

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Amsterdam : Elsevier
    Tetrahedron Letters 11 (1970), S. 3039-3042 
    ISSN: 0040-4039
    Source: Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1907 - 2002
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Amsterdam : Elsevier
    Tetrahedron Letters 10 (1969), S. 5275-5278 
    ISSN: 0040-4039
    Source: Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1907 - 2002
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Amsterdam : Elsevier
    Tetrahedron Letters 10 (1969), S. 2309-2312 
    ISSN: 0040-4039
    Source: Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1907 - 2002
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Amsterdam : Elsevier
    Tetrahedron Letters 2 (1961), S. 89-91 
    ISSN: 0040-4039
    Source: Elsevier Journal Backfiles on ScienceDirect 1907 - 2002
    Topics: Chemistry and Pharmacology
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Colloid & polymer science 99 (1942), S. 78-85 
    ISSN: 1435-1536
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology , Mechanical Engineering, Materials Science, Production Engineering, Mining and Metallurgy, Traffic Engineering, Precision Mechanics
    Notes: Zusammenfassung Es wurde gezeigt: 1. daß Donnan's Membrangleichgewichtsgesetz bloß ein Sonderfall eines anderen allgemeinen Gesetzes ist. Nach diesem Gesetz besteht ein konstantes Verhältnis zwischen dem Konzentrationsprodukt der diffundierenden Ionen, die sich beiderseits der Membran befinden; 2. daß die VerschiebungΔ des diffundierenden Elektrolyten proportional der Konzentrationc 1 des nicht diffundierenden Elektrolyten ist. Für größere Werte von c1 bedingt dieses Verschiebungsgesetz eine effektive Konzentrationc 1′, mit der die Gleichung des Membranengleichgewichts weitgehend verbessert wird; 3. daß das Membrangleichgewicht sich auch auf Gase und Lösungen von Nichtelektrolyten übertragen läßt. Die ungleiche Verteilung der nicht diffundierenden Stoffe wird durch ein bestimmtes Kovolumen erklärt; 4. daß die Entwicklung eines Systems zum Membrangleichgewicht sich in mehrere aufeinanderfolgende Stufen zerlegen läßt. Aus der Analyse dieser Etappen läßt sich feststellen, daß die Hauptfaktoren, die das Gleichgewicht bestimmen, die folgenden sind: das notwendige Kovolumen und die Bedingung der elektrischen Neutralität der Lösungen; 5. daß, wenn zwei Elektrolyte kein gemeinsames Ion haben, eine Osmolyse stattfindet und dann ein dritter Elektrolyt auftritt, der gleichfalls das Donnan-Gleichgewichtgesetz befolgt. Indem wir für jedes Partialgleichgewicht die Bedingungsgleichung schreiben, erhalten wir das Donnan-Gleichgewicht auf einem neuen Wege wieder; 6. daß das Membrangleichgewicht ein scheinbares Kovolum voraussetzt. Der Ausdruck dieses scheinbaren Kovolumens wird aus den Teilkonzentrationen der Elektrolyte und dem Membranengleichgewicht erhalten; 7. daß, endlich, die Bedingung des Gleichgewichts der Partialdrucke des diffundierenden Elektrolyts beiderseits der Membrane, entsprechend der Donnan'schen Korrektion, den osmotischen Druck der Kolloide zum Verschwinden bringt.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Electronic Resource
    Electronic Resource
    Springer
    Colloid & polymer science 101 (1942), S. 161-165 
    ISSN: 1435-1536
    Source: Springer Online Journal Archives 1860-2000
    Topics: Chemistry and Pharmacology , Mechanical Engineering, Materials Science, Production Engineering, Mining and Metallurgy, Traffic Engineering, Precision Mechanics
    Notes: Zusammenfassung In der vorliegenden Arbeit haben wir die Ergebnisse früherer Arbeiten über die Oberflächenspannung und die Oberflächenenergie des gesättigten Dampfes zusammengefaßt und vervollständigt. 1. Wir gaben eine Formel zur Berechnung der Oberflächenspannung des gesättigten Dampfes. 2. Diese Oberflächenspannung weist ein Maximum auf bei einer Temperatur, die durchwegs 0,91 der kritischen Temperatur beträgt. 3. Wir haben eine kleine nötige Berichtigung der Helmholtzschen Beweisführung, betreffend den Dampfdruck eines sphärischen Flüssigkeitstropfens, gefunden. 4. Wir haben die Natur der Konstanted der Formel von Eötvös-Ramsay-Shields erklärt. Wir haben die molekulare Oberflächenenergie einiger gesättigter Dämpfe berechnet, mit dem Ergebnis, daß die Größe a αV m 2/3 sich mit der Temperatür ändert und ein Maximum bei der reduzierten Temperatur 0,76 aufweist. 6. Wir haben für die Oberflächenenergie des gesättigten Dampfes eine der Eötvösschen analoge Zustandsgleichung aufgestellt, die sich für die. studierten Stoffe vorzüglich bewährt.
    Type of Medium: Electronic Resource
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...